Bärmann Secco Noir

8,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

zusätzlich 3% Skonto bei Bankvorauszahlung

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-7 Tage

Produktnummer: baer.secconoir
Produktinformationen "Bärmann Secco Noir"

Kräftiges Dunkelrot im Glas. In der Nase ausgeprägte Fruchtaromen nach dunklen Beeren wie Cassis und Johannisbeeren. Ebenfalls fruchtig am Gaumen mit einem herben Abgang im mediteranen Stil. Der Bärmann Secco Noir ist empfehlenswert als Begleiter zum Grillen von Fleisch oder einfach als Apéritif.

Eigenschaften "Bärmann Secco Noir"
Geschmack: Trocken
Land: Deutschland
Menge: 0,75L
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot Noir)
Daten & Optionen

Weingut: Bärmann
Land: Deutschland
Weinbaugebiet: Baden
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Trocken
Ausbauart: Stahl
Inhalt: 0,75L
Alkoholgehalt: 12,0%
Restzucker: 13,2 g/L
Säure: 5,0 g/L
Trinktemperatur: 6-8°C
Allergene: Enthält Sulfite

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Bärmann
Kirchgasse 38
79291 Merdingen
Deutschland

Hersteller "Weingut Bärmann"

Das Weingut Bärmann liegt Im in Merdingen am Tuniberg, der "Sonnenterrasse zwischen Schwarzwald und Rhein". Zu den Weinbergen des Weinguts zählen die sonnigen Rebflächen in Merdingen am Tuniberg und in Ihringen am Kaiserstuhl. 

Die Geschichte des Weinguts:
Im Jahr 2013 kehrte Frank Bärmann in seine Heimat zurück, mit dem Ziel, ein Weingut aufzubauen. 200 Jahre davor hatten 1814 seine Vorfahren die Grundsteine für den Winzerhof gelegt. Zusammen mit seinem Vater stecke Bärmann viele Lieb, Leidenschaft und Know-How in die Herstellung von Spitzen-Weinen. Bereits 2015 brachte Bärmann die ersten Weine auf den Markt. Sieben Jahre später zählt das Weingut zu den Erfolgsgeschichten. Das Vater/Sohn Duo stellt preisgegrönte Burgunder Weine wie der Ihringer Fohrenberg Pinot Noir und der Merdinger Buhl Weißburgunder.

Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.